Kontakt

Kompetenz für Ihr Lächeln

Funktionsdiagnostik

Funktionsdiagnostik

Funktionsdiagnostik

Im Kausystem arbeiten Zähne, Muskeln und Kiefergelenke harmonisch zusammen – wird dieses System gestört, kommt es häufig zu Kiefer-, Kopf-, Nacken- oder sogar Rückenschmerzen. Als Auslöser kommen unter anderem schlecht sitzender Zahnersatz, Fehlstellungen oder (nächtliches) Zähneknirschen infrage. Für eine präzise Diagnose und Behandlung dieser Funktionsstörungen – der Craniomandibulären Dysfunktion – setzen wir auf moderne Verfahren:

Die Funktionsanalyse setzen wir zudem als Standardverfahren bei der Anpassung von Zahnersatz ein. So können wir Funktionsstörungen durch ungenau sitzende Brücken, Kronen oder zu hoch stehende Füllungen in aller Regel ausschließen.

Weitere Informationen zur Craniomandibulären Dysfunktion finden Sie auch in unserem ZahnRatgeber.